Bescherung im Kindergarten

 

 

 

 

Am 23.12.2013 war schon Bescherung im Kindergarten in Himmelstadt!

Der Erlös aus dem Verkauf von Suppe und Maroni der Interessengemeinschaft Kindergarten auf dem Weihnachtsmarkt wurde zur Freude der Kinder übergeben. Zusätzlich freuten sich die Kinder über Puppen für ein Kasperltheater.

 

Büchereiführerschein

Zum wiederholten Male fand in Himmelstadt die Aktion “Ich bin Bibfit” (Bilderbuch- Fit) statt. Die Vorschulkinder wurden in die Welt der Bücher eingeführt. An vier Vormittagen besuchten sie mit Angelika Gehrsitz und Evelyne Bayer die Himmelstadter Bücherei im Pfarrheim und lernten viel Wissenswertes rund im die Bücherei und das Lesen. Bei jedem Treffen durften sie sich ein Buch aussuchen, den Ausleihvorgang erleben, und bis zum nächsten Mal mit nach Hause nehmen. Mit Feuereifer waren alle Kinder bei den jeweiligen Programmpunkten dabei und freuten sich besonders auf das wöchentliche Abschlusslied: “Viele bunte Bücher aus der Bücherei nehm’ ich mit nach Hause und hab’ viel Spaß dabei”. Nach 4 Wochen konnten sie im Kindergarten in einer kleinen Feierstunde schließlich ihre Büchereiführerscheine in Empfang nehmen.

Großelternnachmittag

Mit Glühweinduft und Kerzenschein, luden wir Omas und Opas ein.

Endlich war es soweit- tagelang fieberten die Kinder unserem Adventsnachmittag entgegen, für den sie eifrig Lieder, Spiele und Gedichte gelernt hatten.

Diesmal standen die Großeltern im Mittelpunkt, bei denen wir uns auch mal revanchieren wollten, weil sie im Hintergrund doch so oft mit Hilfe, Rat und Tat für Ihre Kinder und Enkel da sind.

Nach der Aufführung stärkten sich Groß und Klein mit Kinderpunsch, Tee und Plätzchen, die zum Teil von den Kindergartenkindern gebacken oder von tatkräftigen Großeltern gespendet wurden.

Danach gab es noch Geschenke für eben Diese.

Alles in Allem ein toller Adventsnachmittag und wir freuen uns wieder aufs nächste Jahr!!!

Bei Interesse kann eine CD mit der Vorführung erworben werden. Bitte bei der Kindergartenleitung melden.

Der Nikolaus im Kindergarten

Nikolaus

„Von drauß vom Walde kam er her…….“

Der Nikolaus mit seinem Gehilfen, beladen mit dem goldenem Buch, in dem weitgehend gute Taten der Kinder standen. Doch wie sollte es auch anders sein? Nachdem die Kinder viele Lieder, Gedichte und Spiele vorgeführt hatten, wurden sie mit einer kleiner Gabe aus dem großen Sack vom Nikolaus beschert.

Die Rute hatte Knecht Ruprecht um sonst mitgebracht!!