Religiöses Angebot mit Martina Röthlein

Religiöses Angebot mit Martina Röthlein

Am 21.11.2014 besuchte die Gemeindereferentin Frau Röthlein unsere Vorschulkinder im Kindergarten „Zwergenhöhle“, um über „Fallen und Vergehen, Leben und Tod und Entstehung neuen Lebens“ zu sprechen.

Thema dieses Angebots war: „Blätter fallen- Gott lässt es Herbst werden“.

„Es steht schon in der Bibel: Alles hat seine Zeit, für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine Zeit. Eine Zeit zum Pflanzen, eine Zeit zum Ernten, eine Zeit zum Arbeiten und zum Ruhen. Zu jeder Zeit ist Gott bei uns und bleibt fest an unserer Seite.“

Sie brachte viele Anschauungsmaterialien mit, um daraus mit den Kindern ein anschauliches herbstliches Mandala als Dank zu legen . So verinnerlichten die Kinder das Gelernte.

Laternenbasteln in der Mäuschengruppe

Laternenbasteln in der Kleinkindgruppe im Kiga Zwergenhöhle in Himmelstadt

Am Dienstag trafen sich die Mütter der Mäuschengruppe in der Kleinkindgruppe um gemeinsam mit ihrem Kind die Laterne zu basteln. Da sich einige Mütter noch nicht kannten, nutzten wir die Gelegenheit und jeder konnte sich kurz vorstellen. Darauf hin wurde in entspannter Atmosphäre mit dem Basteln begonnen. Es wurden Luftballons aufgeblasen, Papier geschnipselt, Augen und Füße ausgeschnitten und mit Kleister hantiert. Den Kindern und auch den Mütter machte es sichtlich Spaß. Am Ende freuten sich alle über das gelungene Werk, dass eine kleine Eule erkennen lies. Beim anschließenden gemeinsamen Zusammensitzen mit Plätzchen und Kaffee/Tee, fand noch eine zwanglose Unterhaltung untereinander statt, während die Kinder noch spielen konnten.