GÜV Mini-Weinlese

Von der Traube ins Glas

Am Montag, den 27.09.2021 machten wir die Vorschulkinder mit Petra und Karoline auf den Weg und besuchten die Weinbautechnikerin Siegrid Hemmelmann auf dem  „Weinberg“ Ihrer Tochter Lilli. Dort lernten wir Kinder, verschiedene Rebsorten anhand der Blattformen und -Farben zu unterscheiden. Unter Anleitung der Winzerin schnitten wir mit der Winzerschere die Stiele ab. Mit viel Kraft drehten wir danach die Trauben durch die Mühle. Nun pressten wir die Früchte in der Kelter und genossen den süßen Saft und die Butterbrezeln, die uns Frau Hemmelmann spendierte. Gut gestärkt gingen wir nach Hause. Alle Kinder und Erwachsenen genossen den Tag und die zukünftigen Vorschüler freuen sich nach der Erzählung der „Großen“ schon auf das nächste Jahr.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.