Kinderwahlfahrt

Kinder feiern Kiliani wie in Afrika

Rund 550 Kinder aus den Landkreisen Kitzingen und Main-Spessart beim Tag der Kindergärten – Prozession von Sankt Burkard in den Kiliansdom – Bischof Hofmann und Bischof Mapunda erzählen von Mbinga

Würzburg/Karlstadt/Kitzingen/Lohr „Mmmmm-Binga“, im Kiliansdom summt es wie in einem Bienenstock. Gemeinsam mit Bischof Dr. Friedhelm Hofmann und Bischof em. Dr. Emmanuel Mapunda üben rund 550 Kindergartenkinder, wie man den Namen des tansanischen Partnerbistums von Würzburg richtig ausspricht. An diesem Kiliani-Tag der Kindergärten wird gefeiert wie in Afrika: mit Singen und Tanzen und Klatschen und Geschichten. Aus den Landkreisen Kitzingen und Main-Spessart sind die Kinder und weitere rund 140 Begleitpersonen am Freitagvormittag, 11. Juli, gekommen, um in einer Prozession von Sankt Burkard über die Alte Mainbrücke in den Kiliansdom zu ziehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.